Quaratäne wärend dem Urlaub

September 20, 2021  |   Blog,Featured   |     |   0 Comment

Was passiert wenn ein Arbeitnehmer während seinem wohlverdienten Jahresurlaub in Quaratäne muss.

Hiermit hatte sich das ArbG Bonn in seiner Entscheidung vom 7.7.2021 zu befassen.

§9 BurlG sieht vor, dass wenn ein Arbeitnehmer während seines Urlaubes erkrankt, die durch ärztliches Attests nachgewiesenen Tage als Urlaubstage erhalten bleiben.

Der entscheidende Punkt ist hier, dass es eines ärztlichen Attestes bedarf. Eine behördliche Quaratäneanordnung steht einem ärztlichen Attest nicht gleich. Auch eine analoge Anwendung des §9 BUrlG scheidet hier nach Auffassung des Gerichtes aus.

Begründet wird dies damit, dass eine Erkrankung mit dem Corona Virus nicht zwingend und unmittelbar zu einer Arbeitsunfähigkeit führe..

Comments are closed.

Related Posts

There is no related post.